Impressum & Allgemeine Geschäftsbedingungen


 

Impressum

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

Asbest Akademie - Inhaber Volker Eink (Rechtsform: Einzelunternehmung)

Scharfland 22

48683 Ahaus - Westfalen

Inhaber: M.Sc. Volker Eink

Tel. +049 2561 979 195-7

E-Mail: mail@asbest-akademie.de

Web: www.asbest-akademie.de 

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken

www.fotolia.de

 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten bzw. verwendeten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Nutzerverhalten

Als Nutzer dieser Website sind Sie verpflichtet, das Recht der Bundesrepublik Deutschland einzuhalten.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen richten sich an Interessenten die über diese Website unser Formular "Kosten-Check" für In House-Lehrgänge nutzen möchten oder eine Veranstaltung unter "Online-Anmeldung" online buchen.

 

Mit der Ausfüllung des Formulars Kosten-Check für die In-House-Lehrgänge sowie dem Online-Anmelde-Bogen für unsere festen Termine und dem Klick auf „absenden“ erklären Sie, dass Sie die AGB gelesen haben und mit ihnen einverstanden sind. Bevor Sie dies tun, lesen Sie die AGB bitte sorgfältig durch. 

 

Örtliche Veranstaltungen - feste Termine

Vertragsschluss

Die Anmeldung zu den festen, ortsgebundenen Lehrgängen Bedarf der Schriftform. Sie kann auch per Fax und Online unter www.asbest-akademie.de erfolgen. Die Firma Asbest-Akademie bestätigt nach Eingang der Anmeldung die Lehrgangsanmeldung schriftlich durch Zusendung der Anmeldebestätigung und Rechnung. Mit dieser Bestätigung wird der Auftrag verbindlich. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Durchführungen von Veranstaltungen

Unplanmäßige, kurzfristige Änderungen (insb. wegen Ausfall des Referenten, fehlender Mindestteilnehmerzahl) behalten wir uns vor. Wir bitten Sie insoweit um Ihr Verständnis. Selbstverständlich werden wir Sie über notwendige Änderungen unverzüglich informieren. Bei fehlender Mindestteilnehmerzahl werden wir Sie spätestens 7 Werktage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail informieren. Muss ausnahmsweise eine Veranstaltung abgesagt oder verschoben werden, erstatten wir Ihnen umgehend die bezahlte Teilnehmergebühr. Ein Anspruch auf die Unterrichtserteilung durch einen bestimmten Dozenten besteht nicht. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Stornobedingungen

Eine Stornierung oder Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Eine schriftliche Stornierung bei sämtlichen festen Lehrgangsterminen ist bis 8 Kalendertage vor dem Start der Veranstaltung kostenfrei.  Danach ist der volle Kostenbeitrag zu entrichten. Sie können Ihre Teilnahmeberechtigung jederzeit auf einen Ersatzteilnehmer (auch kurzfristig) übertragen. Bitte teilen Sie uns vorab den vollen Namen sowie das Geburtsdatum des Ersatzteilnehmers mit. Bei Nichterscheinen zur Veranstaltung oder vorzeitigem Beenden der Teilnahme wird die volle Lehrgangsgebühr fällig.

 

Weiterhin gelten folgende, weitere Bestimmungen zur Teilnahme an Veranstaltungen:

  1. Für den Fall, dass Teilnehmer von einem Lehrgang abgemeldet werden, rücken die auf der Warteliste ggf. befindlichen Teilnehmer nach
  2. Zur schriftlichen Prüfung werden nur Teilnehmer des durchgeführten Lehrgangs zugelassen, die regelmäßig an der Veranstaltung teilgenommen haben. Die Fehlzeit darf bei allen angebotenen Lehrgängen maximal zwei Lehreinheiten (2x 45 Minuten) betragen
  3. Das Recht auf Teilnahme an bestimmten Lehrgängen besteht nicht

 

In-House-Lehrgänge und Online-Kosten-Check

Es wird darauf hingewiesen, das nach Absendung des Formulars "Kosten-Check" keine vertragliche Beziehung zwischen dem Interessenten und der Firma Asbest Akademie entsteht. Das resultierende Angebot ist unverbindlich. Preisänderungen behalten wir uns vor. Eine Antwort basiert auf den gemachten Angaben seitens des Interessenten im vorgenannten Formular. Sofern aus diesen gemachten Angaben ein Angebot entsteht, können somit nur diese Angaben verwendet werden. Im Rahmen des Angebotes werden die seitens des Interessenten gemachten Angaben aufgelistet. Ein Rechtsanspruch auf eine Antwort oder ein Angebot nach Absendung des Formulars "Kosten-Check" besteht nicht. Weiterhin gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

  

In House-Lehrgänge können bis 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn kostenfrei storniert oder ggf. verschoben werden. Bei Stornierung des Lehrgangs ab 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn werden 25%, ab 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn die vollen im Angebot aufgeführten Kosten fällig. Terminänderungen können ggf. mit einer Gebühr belegt werden.

 

Weitere Bestimmungen

Prüfung & Abschluss des Lehrgangs

Es gilt grundsätzlich die Prüfungsordnung der Fa. Asbest Akademie, welche im Rahmen der Lehrgangsanerkennung mit der zuständigen Behörde abgestimmt wurde. Weiterhin weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die jeweilige Behörde, welche insb. die staatliche Sachkunde gem. Anlage 4C TRGS 519 abnimmt, weitere Bestimmungen im Rahmen der Prüfungsdurchführung festlegen kann. In allen strittigen Fragen entscheidet der Prüfungsausschuss im Einvernehmen mit dem Vertreter des Gewerbeaufsichtsamtes/Amtes für Arbeitsschutz. Sofern die staatliche Sachkundeprüfung gemäß Anlage 4C TRGS 519 nach Auffassung des Prüfungsausschusses endgültig nicht bestanden wurde, muss der Lehrgang - unabhängig vom Lehrgangsanbieter - vollständig wiederholt werden. Die Lehrgangsgebühr inkl. der anfallenden Prüfungsgebühr ist trotz Nichtbestehen der Prüfung in voller Höhe zu entrichten.

 

Zahlungsbedingungen 

Die Gebühren sind bis 10 Kalendertage nach Rechnungsstellung (bei kurzfristigen Anmeldungen bis zu Seminarbeginn) ohne Abzüge und unter Angabe der Rechnungsnummer auf das angegebene Konto zu überweisen. Alle Preise verstehen sich als Nettopreise zuzüglich der anfallenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Teilnahmegebühr beinhaltet keine Hotel- bzw. Übernachtungskosten sowie keine Essensverpflegung während der Dauer der Veranstaltungen.

 

Haftung

Die Firma Asbest Akademie haftet nicht für den Verlust oder den Diebstahl für die von Teilnehmern zur Veranstaltung mitgebrachten Gegenstände. Die Firma Asbest Akademie haftet weder für mittelbare noch unmittelbare Schäden, außer wenn diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von Angestellten oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Für erteilten Rat oder die Verwertung erworbener Kenntnisse übernimmt die Firma Asbest Akademie keine Haftung.

 

Sind weiterhin Daten und Informationen, die der Interessent im Rahmen der Ausfüllung des Formulars "Kosten-Check" geliefert hat fehlerhaft, haftet die Firma Asbest Akademie nicht für die Ergebnisse der resultierenden Berechnungen.

 

Begleitende Arbeitsunterlagen/Urheberrechte:

Zu allen angebotenen Lehrgängen geben wir im Lehrgang begleitende Arbeitsunterlagen aus. Die ausgegebenen Arbeitsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht - auch nicht auszugsweise - ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung des Referenten und der Firma Asbest Akademie vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden. In allen Seminaren ist das Fotografieren, das akustische Aufnehmen oder das Mitfilmen vom Unterricht grundsätzlich untersagt. Zuwiderhandlungen können unter anderem mit Sicherstellung des Geräts und sofortigem Ausschluss vom Unterricht geahndet werden.

 

Sonstiges

Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll wirksam. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der Firma Asbest Akademie bzw. bei Veranstaltungen der jeweilige Veranstaltungsort.

 

Asbest Akademie - Inhaber Volker Eink - 10.07.2018