Auffrischung Tageslehrgang gemäß Anlage 5 - TRGS 519

 

- jetzt ONLINE möglich! -

Nehmen Sie an einem unserer ONLINE Anlage 5 Pilot-Lehrgängen teil und frischen Ihre staatliche Sachkunde auf.

Als staatlich anerkannter Lehrgangsträger nehmen wir in Kooperation mit unserem Partner HANDWERKSSCHULE e.V. an einem Pilot-Projekt des Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie teil. Ziel dieses Projekts ist es, Asbest Auffrischungslehrgänge Online durchzuführen. 

 

Der Projektzeitraum beginnt am 01. Oktober und endet am 15. Dezember 2020.

In diesem Zeitraum bieten wir Ihnen insgesamt 3 Termine an, welche sich jeweils auf zwei Tage (17.00 - 20.00 Uhr) verteilen. Die Online Lehrgänge sind selbstverständlich staatlich anerkannt. Sie erhalten nach dem Lehrgang Ihr persönliches Zertifikat zum Erhalt der Sachkunde.

TRGS 519 Anlage 5 - Auffrischung TRGS 519 Fortbildung Asbest

Unser Auffrischungslehrgang für Sie im Überblick

Teilnehmerkreis

  • Sachkundige Personen nach Anlage 4 bzw. 4C TRGS 519, welche ihre Sachkunde verlängern möchten.
  • Sachverständige aus dem Bauwesen oder sonstige interessierte Personen

Ihre Qualifikation nach dem Lehrgang

  • Erhalt der Sachkunde nach Anlage 4 bzw. 4C für weitere 6 Jahre für sämtliche Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten sowie Tätigkeiten mit geringer Exposition nach Nummer 2.8 TRGS 519  Anwendung sämtlicher „Emissionsarmer Verfahren“ nach Nummer 2.9 TRGS 519

Themenschwerpunkte Lehrgang

  • Praktische Unterweisungen & Fallbeispiele im Umgang mit Asbest
  • Neueste Erkenntnisse bei Asbestprodukten - Erkennen & Bewerten
  • Aktuelles aus Vorschriften- und Regelwerk
  • Hinweise zu Verwendungsbeschränkungen 
  • Technische und Organisatorische Maßnahmen 
  • Persönliche Schutzausrüstung & Baustelleneinrichtung

Ablauf TRGS 519 Anlage Lehrgang Online

  • Klicken Sie auf die Grafik, um diese zu vergößern:
TRGS 519 Auffrischung Anlage 4 - Anlage 5 TRGS 519

Kosten Lehrgang nach Anlage 5 TRGS 519

  • ONLINE Termine:              195,00 € pro Teilnehmer (zuzüglich MwSt.)
  • In House-Seminare:     >> zum Online-Kosten-Check

Referenten

  • Erfahrene Fachdozenten & Ingenieure aus der Praxis mit handwerklichem Background
  • StellvertreterInnen der zuständigen Behörde als regionale, behördliche Instanz gem. GefStoffV 

Abschluss & Gültigkeit des Lehrgangs

  • Es wird keine Prüfung abgelegt. Die staatliche Sachkunde wird ab dem Lehrgangsdatum 6 Jahre verlängert.
  • Wird innerhalb dieser Zeit wieder ein Auffrischungslehrgang nach Anlage 5 besucht, verlängert sich die Sachkunde um weitere 6 Jahre. Wird die "6-Jahres-Frist" versäumt, so ist ein Lehrgang der Anlage 4C zu besuchen.

Das wichtigste auf einen Blick:

Dauer: Jeweils 2 Tage hintereinander von 17.00 - 20.00 Uhr


Kosten: 195,00 € p.P. zzgl. MwSt.


Abschluss: Staatlicher anerkannter Fortbildungslehrgang nach TRGS 519 Anlage 5 (bundesweit 6 Jahre gültig)


Lehrgangsinhalte & Angaben zur Prüfung gem. Anlage 5 (Originaltext):

Download
TRGS 519 Anlage 5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.3 KB

Lehrgangsort: Im Online Klassenzimmer. Der Lehrgang wird als Webinar durchgeführt. Alle nötigen Informationen erhalten Sie per E-Mail. Ein Programm ist nicht notwendig.


Freie Plätze verfügbar

Wenige Plätze verfügbar

Ausgebucht (Warteliste)


Fragen? Hier gibt es Antworten

Nutzen Sie unsere Asbest FAQ um eventuell auftretende Fragen zu klären oder einfach um sich zu informieren.

 

Hier finden Sie Antworten rund um das Thema Asbest Lehrgänge:

  • Lohnt sich der Aufwand einen Asbestschein zu machen überhaupt noch?
  • Welche unterschiedlichen Asbestscheine gibt es und wo sind die Unterschiede?
  • Welche Voraussetzung oder Vorkenntnisse brauche ich, um an einem Asbest Lehrgang teilzunehmen?
  • Schaffe ich die staatliche Sachkundeprüfung nach TRGS 519?

Hier geht es zu den Antworten und weiteren Themen:

Asbestschein Auffrischung - Anlage 5 TRGS 519 Online